SSVg 02 gewinnt Test bei der SSVg Heiligenhaus

Am Dienstag-Abend gewann die Mannschaft der SSVg Velbert ein Testspiel beim Landesligisten SSVg Heiligenhaus auf der Sportanlage an der Talburgstraße mit 2:0. Trainer Marek Lesniak gab bis auf Keeper Pascal Kurz sowie den Verletzten Daniel Nigbur, Wojtek Lesniak und Julian Schmahl allen Spielern die Möglichkeit Spielpraxis zu sammeln. Martin Lyttek brachte die SSVg in der 30. Minute nach einer Ecke in Führung. Nach dem Pausentee erhöhte dann Denis Levering in der 73. Minute auf 2:0.

Am kommenden Sonntag (28. Februar) steht nun das Meisterschaftsspiel gegen Westfalia Herne an. Anstoß im Stadion Sonnenblume ist um 15.00 Uhr. Für den kommenden Dienstag (02. März) hat die SSVg ein Testspiel gegen den Niederrheinligisten FC Remscheid vereinbart. Anstoß auf dem Sportplatz „Am Berg“ ist um 19.00 Uhr.

SSVg Velbert: Hikmet Öztürk – Martin Lyttek, Erdal Eraslan (46. Tuncay Aksoy), Andreas Kohlhaas, Adrian Rakowski (46. Andreas Gensler) – Tino Reucher (70. Bartosz Siedlarski), Ali El-Shair (46. Kasim Karafil) – Massimo Mondello (46. Youssef Yesilmen), André Badur (46. Vladimir Jovic-Pajkovic), Sven Barton (46. Denis Levering) – Sebastian Janas (60. Enes Kaya)

Tore: 0:1 Lyttek (30.), 0:2 Levering (73.)