Zwiebel-Käse-Suppe

Ich habe heute Mittag eine Zwiebel-Käse-Suppe gemacht und veröffentliche hiermit das Rezept. Meine Mutter meint ich würde mich noch zum Spitzenkoch entwickeln aber ich bin eigentlich nur froh das ich für mich selber sorgen kann und nicht verhungern muss.

Zutaten

Zwiebel
geriebener Käse
Fleischbrühe
Salz und Pfeffer

Zwiebeln schneiden und anschließend mit etwas Öl oder Margarine in einem Topf glasig dünsten. (Kochendes) Wasser in den Topf geben und anschließend die Brühe hinzu und das ganze kochen lassen. Anschließend den geriebenen Käse hinzugeben und warten bis der Käse geschmolzen ist. Das ganze etwas mit Salz und Pfeffer würzen.