Schokosterne

Alle Jahre wieder holt der Andi die Backuntensilien raus, sucht sich ein Plätzchenrezept aus dem Internet und backt Weihnachtsplätzchen. Nach den Spekulatius im letzten Jahr, waren dieses Mal Schokosterne an der Reihe. Wobei der Name nicht ganz richtig gewählt ist, Schoko-Mandel-Sterne würde es besser treffen. Das Rezept fand ich im Internet bei Chefkoch.de und so… Schokosterne weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Rezepte

Tess Gerritsen: Maura Isles & Jane Rizzoli-Reihe

Im September habe ich schon über das Buch „Grabkammer“ von Tess Gerritsen berichtet. Nun, hab ich die vorherigen sechs Bücher der „Maura Isles & Jane Rizzoli-Reihe“ von Gerritsen auch gelesen (auf meinen täglichen Bahnfahrten nach Essen habe ich auch ausreichend Gelegenheit dafür). Die Bücher tragen die Titel „Die Chirurgin“, „Der Meister“, „Todsünde“, „Schwesternmord“, „Scheintot“ und… Tess Gerritsen: Maura Isles & Jane Rizzoli-Reihe weiterlesen

Canon EOS 550D

Ein jahrelanger Traum ist heute in Erfüllung gegangen. Von dem Geld, dass ich in den letzten 260 Tagen durch Nichtrauchen gespart habe, habe ich mir eine digitale Spiegelreflexkamera gekauft. Eine Canon EOS 550D. Also wird es hier auf dem Blog in Zukunft hoffentlich das ein oder andere schöne Bild zu sehen geben…

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Dies & Das

Studieren im Kino

Montagmorgen, 8.00 Uhr. Ich sitze im Saal 2 des Essener CinemaxX. Normalerweise laufen in dem mit 580 Plätzen größten Saal des Essener Kinos Filme wie momentan „Die drei Musketiere“ mit Oscar-Preisträger Christoph Waltz. Doch um diese Zeit hat das Kino nur für uns Studenten geöffnet und anstatt die neuesten Highlights aus Hollywood zu sehen, steht… Studieren im Kino weiterlesen

Philipp Lahm: Der feine Unterschied

Über das Buch „Der feine Unterschied – Wie man heute Spitzenfußballer wird“ von Philipp Lahm, dem Kapitän der deutschen Fußball-Nationallmannschaft und Abwehrspieler des FC Bayern München, wurde schon vor Erscheinen in der Öffentlichkeit heiß diskutiert. Die „BILD“ druckte einzelne Passagen des Buches vorab und erweckte den Eindruck, Lahm würde in dem Buch gnadenlos mit ehemaligen… Philipp Lahm: Der feine Unterschied weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Buchtipps

Tess Gerritsen: Grabkammer

Der Roman „Grabkammer“ von Tess Gerritsen (deutsch von Andreas Jäger), der im Mai 2009 im Limes-Verlag erschien ist die siebte Geschichte von Tess Gerritsens „Isles&Rizzoli-Reihe“. Der englische Originaltitel „The Keepsake“ erschien 2008 im Ballantine-Verlag. Zum Inhalt des Buches (Quelle: Wikipedia): „Eine Mumie aus dem nicht katalogisierten Bestand des Bostoner Crispin-Museums sorgt für Aufsehen. Eine von… Tess Gerritsen: Grabkammer weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Buchtipps

Ronald Reng: Robert Enke

Heute gibt es mal wieder einen Buchtipp auf meinem Blog. Wie viele Menschen hat mich der Selbstmord von Robert Enke im November 2009 sehr bewegt. Das Buch „Robert Enke: Ein allzu kurzes Leben“ von Ronald Reng, einem mit Enke befreundeten Journalisten, stand daher schon lange auf meiner Wunschliste. Reng beschreibt in dem Buch auf 400… Ronald Reng: Robert Enke weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Buchtipps

Frank Schätzing: Mordshunger

Ich oute mich hier nun mal als Schätzing-Fan, denn nach Der Schwarm, Lautlos, Keine Angst und Limit (das halbdurchgelesen auf meinem Nachttisch steht) ist Mordshunger das fünfte Schätzing-Buch was ich in den letzten 4 Jahren gelesen habe. Mit Mordshunger ist Schätzing ein spannender und abwechslungsreicher Roman gelungen. Dabei klärt Komissar Cüpper den Mordfall der Inka… Frank Schätzing: Mordshunger weiterlesen