2:0-Testspielsieg gegen TuRu Düsseldorf

Gegen TuRu Düsseldorf, in der Vorsaison zweiter der Oberliga Niederrhein, konnte sich die SSVg Velbert am Samstag in einem Testspiel mit 2:0 (1:0) durchsetzen. Die Tore für die SSVg erzielten Dimitrios Pappas sowie Gastspieler Marc Gondelman.

Dimitrios Pappas brachte die Blauen nach einer knappen halben Stunde mit 1:0 in Führung. der Grieche traf vom Elfmeterpunkt, nachdem Mehmet Boztepe im gegnerischen Strafraum regelwidrig zu Fall gebracht worden war. Die SSVg stand gegen TuRU in der Defensive bereits sehr sicher, im Spiel nach vorne lief aber noch nicht alles rund. Zu oft wurde der letzte Pass nicht gespielt oder die Abstimmung stimmte noch nicht. Doch für den nötigen Feinschliff bleiben nun ja noch zwei Wochen Zeit bis zum ersten Meisterschaftsspiel, dem Heimspiel gegen die SG Wattenscheid am Sonntag, 4. August (15.00 Uhr). Gegen TuRu reichte es aber trotzdem zu einem Sieg, den Gastspieler Marc Gondelman in der 88. Minute erzielte.

Der nächste Test steht nun am kommenden Dienstag an. Dann ist das Team von Trainer Hans-Günter Bruns zu Gast beim Bezirksligisten BW Oberhausen. Anstoß ist um 19.00 Uhr.

SSVg Velbert: Lenz – Mondello, Schweer, Pappas (80. Bleckmann), Zent (53. Kneifel) – Yilmaz (70. Möllmann), Rrustemi, Tumanan (70. La Iacono), Boztepe (80. Mühlhause), Ferati (70. Coruk) – Kalski (80. Gondelman)

Tore: 1:0 Pappas (26.), 2:0 Gondelman (88.)

Schiedsrichter: Thomas Altgeld

Zuschauer: 100