Neues aus Side

Seit Freitag befindet sich die 1. Mannschaft der SSVg im Trainingslager im türkischen Side. Dort nutzt Trainer Lars Leese die Möglichkeit, unter optimalen Bedingungen die Vorbereitung auf die Rückrunde in der Regionalliga West voranzutreiben. In mehreren Trainingseinheiten am Tag werden dabei die konditionellen Grundlagen für den ab Ende Januar wieder anstehenden Abstiegskampf in der Meisterschaft gelegt.

Für Dienstag und Donnerstag sind in der Türkei zwei Testspiele geplant. Am Dienstag (14.01.) steht im knapp 35 km entfernten Belek ein Test gegen den Drittligisten RB Leipzig an. Anstoß ist um 15.30 Uhr Ortszeit. Am Donnerstag (16.01.) steht auf der Platzanlage des Mannschaftshotels in Side ein Test gegen Simurq Zaqatala aus Aserbaidschan, Tabellenfünfter in der 1. Liga, an. Freitag-Vormittag geht es dann wieder zurück nach Deutschland.

Hier einige Fotos aus der Türkei: