SSVg verliert zum Saisonabschluss gegen den KFC

Die SSVg Velbert hat das Heimspiel gegen den KFC Uerdingen mit 0:1 verloren und beendet die Regionalliga-Saison 2013/14 damit auf dem 19. Tabellenplatz. Vor 540 Zuschauern in der Christopeit Sport Arena reichte den Gästen aus Uerdingen dabei ein Treffer in der 38. Minute zum Sieg.

Dabei war es, wie schon in so vielen Spielen in der abgelaufenen Saison, wieder mal die Chancenauswertung, die der SSVg um den Sieg brachte, der trotz eher schwacher Leistung nicht unverdient gewesen wäre. Denn die Elf von Trainer Lars Leese war gegen schwache Uerdinger die bessere Mannschaft, kontrollierte das Spiel und konnte dabei ein deutliches Chancenplus für sich verbuchen. Doch ein Fehler in der Defensive der SSVg führte schließlich kurz vor der Pause zum 0:1, als der Uerdinger Torschütze Lamidi mit einem Schuss von der Strafraumgrenze SSVg-Keeper Manuel Lenz überwinden konnte. Zwar drehte die SSVg auch in der zweiten Hälfte nochmal auf, doch Kaya (55.), Schultens (60.), Holt (73.) und Dogan (86.) scheiterten am Uerdinger Keeper, sodass es am Ende bei der knappen 0:1-Niederlage blieb..

Vor dem Spiel verabschiedete die SSVg gleich neun Spieler. So werden Manuel Lenz, Christ Kasela Mbona, Markus Kaya, Saban Ferati, Tim Gebauer, Michael Holt, Denis Pozder, Sebastian Janas und Tim Kosmala den Verein verlassen und Daniel Kneifel wechselt in die 2. Mannschaft der SSVg. Zudem wird Co-Trainer und SSVg-Urgestein Michael „Gipsy“ Bestler seinen Posten zum Saisonende abgeben. Die SSVg wünscht allen Spielern auch an dieser Stelle nochmal alles Gute und viel Erfolg für den weiteren sportlichen und privaten Werdegang!

Nun ist aber erstmal Sommerpause. Die Velberter Fußball-Fans sollten sich aber schon mal zwei Highlights in ihren Terminkalendern notieren. So ist es der SSVg dank Sponsoren und Partnern gelungen, Freundschaftsspiele mit den Bundesligisten Borussia Mönchengladbach (06. Juli, 15.00 Uhr) und 1.FC Köln (17. Juli, 19.00 Uhr) zu vereinbaren. Weitere Informationen zu den Spielen und zum Vorverkauf wird es in Kürze hier auf unserer Webseite geben.

Die Fotos zum Spiel von Günther Salfeld gibt es hier: http://www.amateur-sportbilder.de/fussball/119-ssvg-velbert-kfc-uerdingen

SSVg Velbert: Lenz – Mondello (85. Bleckmann), Schultens, Pappas, Zent – Tumanan, Kaya, Dogan, Gebauer (62. Holt) – Ferati, Mühlhause (62. Pozder)

Tor: 0:1 (38.)

Schiedsrichter: Daniel Rott

Zuschauer: 540