SSVg schlägt Borussia Mönchengladbach

Mit einem 1:0-Sieg gegen den Bundesligisten und Europapokal-Teilnehmer Borussia Mönchengladbach ist die SSVg Velbert in die Vorbereitung auf die Oberliga-Saison 2014/15 gestartet. Vor knapp 3.000 Zuschauern in der Christopeit Sport Arena erzielte Hüzeyfe Dogan den Siegtreffer für die Velbert.

Dabei verkaufte sich die SSVg gegen die Gäste aus Mönchengladbach gut. Denn obwohl der Bundesligist erwartungsgemäß schnell die Spielkontrolle übernahm und mehr Spielanteile hatte, machte es die Elf von Trainer André Pawlak dem Gegner durch gute Defensivarbeit schwer und suchte dennoch immer wieder die Chance, selbst ein Tor zu erzielen. Und das obwohl den Velbertern, ebenso wie dem Gegner, eine anstrengende erste Trainingswoche in den Knien steckte. Das Tor des Tages schließlich war ein weiterer sehenswerter Treffer von Hüzeyfe Dogan, der nach Vorarbeit von Tumanan und Ugochukwu den Ball unter die Latte des Gladbacher Keepers Heimeroth setzte.

Trainer André Pawlak war nach dem Spiel nicht nur mit dem Ergebnis zufrieden, sondern attestierte seine Mannschaft auch eine gute Leistung: „Wir haben hinten sicher gestanden, die Spieler haben sich in jeden Ball hinein geworfen. Zugleich haben wir aber auch Nadelstiche gesetzt und gut gekontert. Auch das schnelle Umschalten hat schon gut geklappt. Für mich war das natürlich ein schöner Einstand.“ Gleichzeitig warnte der Trainer davor, das Ergebnis überzubewerten: „Dieser 1:0-Sieg kann auch schlecht für uns sein, wenn daraus geschlossen wird, dass es in der neuen Saison nun von alleine läuft.“

Die nächsten Wochen der Vorbereitung werden darum auch genauso konzentriert angegangen wie die erste Trainingswoche. Für die SSVg steht am kommenden Sonntag der nächste Test beim Landesligisten Grün-Weiß Wuppertal an. Kurz darauf dürfen sich die Velberter Fußball-Fans bereits auf das nächste Higlight freuen: Am 17. Juli ist mit dem 1.FC Köln ein weiterer Bundesligist zu Gast in Velbert. Der Vorverkauf für dieses Spiel läuft bereits.

Die Bilder zum Spiel von Günther Salfeld gibt es hier: http://www.amateur-sportbilder.de/fussball/127-ssvg-velbert-bor-m-gladbach

SSVg Velbert: Sprenger (46. Grote) – Zander (46. Raudino), Pappas, Andersen (65. Issa), Schultens, Zent (46. Zumbe), Schlösser (46. Dogan), Schmidt (46. Ugochukwu), Hagemann (65. Sealiti), Trisic (65. Filippou),  Tumanan

Tore: 1:0 Dogan (78.)

Schiedsrichter: Kevin Domnick

Zuschauer: 3.000