Süßkartoffel-Hackfleischauflauf mit Feta

Zutaten für 2 Personen:

  • 1,5 Süßkartoffeln (225g)
  • 1/2 Zwiebel (40g)
  • 1 Knoblauchzehe (3g)
  • Rinderhackfleisch (250g)
  • Pfeffer und Salz (nach Belieben)
  • Tomatenmark (1 EL, 16g)
  • Feta, fettarm (75g)
  • Milch, 1,5% Fett (50ml)
  • 1/2 Ei (35g)
  • Mozarella, fettarm & gerieben (60g)
  • Oregano (nach Belieben)

Süßkartoffeln schälen und circa 20 Minuten köcheln lassen.

Zwiebeln und Knoblauchzehe hacken und in eine Pfanne geben. Gemeinsam mit dem Rinderhackfleisch anbraten. Mit Pfeffe, Salz, Tomatenmark und Oregano würzen.

Süßkartoffeln in Scheiben schneiden und in eine Auflaufform geben. Abwechselnd Süßkartoffeln, Hackfleischmischung und Feta schichten bis die Zutaten aufgebraucht sind.

Ein Ei mit Milch verquirlen und über den Auflauf gießen. Anschließend mit Mozarella bestreuen.

Für circa 30 Minuten bei 200°C in den Backofen geben.