Upgrade und Downgrades in Windows 10

Mein neuer Büro-Rechner hatte Windows 10 Enterprise LTSC installiert, für das allerdings keine Lizenz vorhanden war. Also musste ich Windows 10 Pro auf dem Rechner neu installieren (siehe Windows 10 Startmedium erstellen).

Eine einfach Enterprise-Edition hätte ich einfach auf eine Pro-Edition downgraden können. In den meisten Fällen geht das in dem man einfach den entsprechenden Lizenz-Key eingibt.

Eine Übersicht der Up- und Downgradepfade bei Microsoft Windows 10 findet man hier:
https://docs.microsoft.com/de-de/windows/deployment/upgrade/windows-10-edition-upgrades